Please select your question category

Hier finden Sie Antworten auf Fragen rund um die Anmeldung.

Handelsakademie:

  • AHS - positives Zeugnis - NEIN

  • Hauptschule
    • 1. Leistungsgruppe - NEIN
    • 2. Leistungsgruppe mit Sehr gut und Gut - NEIN
    • 2. Leistungsgruppe mit Befriedigend und Genügend - JA
    • 3. Leistungsgruppe - JA

  • Neue Mittelschule
    • vertiefender Bereich (D, M, lebende Fremdsprache) positiv - NEIN
    • wenn nur ein Gegenstand im grundlegenden Bereich beurteilt wird - Entscheidung der Klassenkonferenz
    • wenn zwei oder mehrere Gegenstände im grundlegenden Bereich beurteilt werden - JA

Die für die Aufnahme relevanten Gegenstände beziehen sich ausschließlich auf die leistungsdifferenzierten Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik und Englisch. Die Aufnahmeprüfung besteht aus einer schriftlichen und gegebenfalls mündlichen Prüfung.

 

  • AHS - positives Zeugnis - NEIN

  • Hauptschule
    • 1. Leistungsgruppe - NEIN
    • 2. Leistungsgruppe - NEIN
    • 3. Leistungsgruppe - JA

  • Neue Mittelschule
    • vertiefender Bereich (Deutsch, Mathematik, Englisch) positiv - NEIN
    • wenn grundlegender Bereich mit Befriedigend beurteilt wird (Deutsch, Mathematik, Englisch) - NEIN
    • wenn nur ein Gegenstand im grundlegenden Bereich mit Genügend beurteilt wird - Entscheidung der Klassenkonferenz
    • wenn zwei oder mehrere Gegenstände mit Genügend beurteilt werden (Deutsch, Mathematik, Englisch) - JA

Die für die Aufnahme relevanten Gegenstände beziehen sich ausschließlich auf die leistungsdifferenzierten Pflichtgegenstände Deutsch, Mathematik und Englisch. Die Aufnahmeprüfung besteht aus einer schriftlichen und gegebenfalls mündlichen Prüfung.

 

Der Anmeldebogen für die Fußball-HAK kann über den Download-Bereich heruntergeladen und ausgefüllt werden.

Antworten auf Fragen zum umfangreichen Bildungsangebot der Schule.

Zurzeit umfasst unsere Schule 330 Schülerinnen und Schüler sowie 45 Lehrerinnen und Lehrer.

Die Handelsakademie Mattersburg ist Kooperationspartner der Fußball-Akademie Burgenland.

Fußballakademie Burgenland GmbH
Dr. Fred Sinowatz Straße 32
7210 Mattersburg
Telefon: +43-2626-21000
Fax: +43-2626-21000-20
office@aka-burgenland.at
www.aka-burgenland.at

Ab dem Schuljahr 2015/16 tritt die Modulare Oberstufe in Kraft. Damit ergeben sich viele Fragen, hier die Antworten:

Die Modulare Oberstufe betrifft alle Schüler/innen der Handelsakademie und des Fußball-Modells.

Der Aufbaulehrgang und die Handelsschule sind derzeit von der Modularen Oberstufe ausgenommen.

Alle Jahrgänge ab der 10. Schulstufe, d.h. II. – V. Jahrgang Handelsakademie und Fußball-Modell.

Ab der 10. Schulstufe bildet jedes Semester ein eigenes Kompetenzmodul, mit einer Bildungs- und Lehraufgabe und dem jeweiligen Lehrstoff. Der Beurteilungszeitraum ist jeweils nur ein Semester. Ab der 10. Schulstufe ist nach jedem Semester ein Semesterzeugnis auszustellen.

Braucht meine Tochter/mein Sohn in der Handelsakademie (Handelsschule, Aufbaulehrgang) einen eigenen Computer oder ein Notebook? Welche Software, welche Office-Programme werden benötigt? Hier finden Sie Infos zur notwendigen Hard- und Softwareausstattung.

Schülerinnen und Schüler der BHAK/BHAS Mattersburg haben ab sofort die Möglichkeit im Rahmen des MsACH Agreements des Bundesministeriums für Bildung und Frauen (BMBF) für die Zeit ihrer Schullaufbahn kostenlos Microsoft Office365 zu beziehen und auf bis zu 5 Geräten pro Haushalt zu installieren. Weiters erhalten alle Schülerinnen und Schüler eine eigene @hak-mattersburg.at – E-Mailadresse.

Die Nutzung der E-Mailadresse bzw. der Download der Software erfolgt über die Schul-E-Mail-Adresse (nachname.vorname@hak-mattersburg.at) und dem Kennwort der Netzwerkanmeldung in der Schule.

Vorgehensweise:

Schritt 1:
Einloggen über die Webadresse http://portal.office.com mit der Schul-E-Mailadresse (nachname.vorname@hak-mattersburg.at, gleiches Kennwort wie bei der Anmeldung am Netzwerk der Schule).

office365 1

Schritt 2:
Möglichkeit der kostenlosen Installation von Microsoft Office3653 auf dem Heim-PC.

office365 2

Schritt 3:
Nutzung der eigenen Schul-E-Mail-Adresse, des Kalenders, Office Online, OneDrive (Cloud Speicher), …

office365 3

Hardware:

  • Notebook mit Intel Core i5  bzw. i7 (oder vergleichbare Anbieter)
  • 8 GB RAM, 250 GB SSD
  • 15" Bildschirmdiagonale (TFT oder LED)
  • USB, LAN/WLAN

Software:

  • Windows 10
  • Virenschutz (auch kostenlose Lösungen wie integrierter Virenschutz von Windows10)
  • EDU-Lizenz für Microsoft Office 365

Sonstiges:

  • 3 Jahre Garantieerweiterung (Pick Up oder Vor Ort) wird empfohlen
  • Tasche und Zubehör (Maus, Headset,…)

 

Die Meldung eines IT-Problems erfolgt ausschließlich durch den Lehrer/die Lehrerin über das Ticketsystem des elektronischen Klassenbuchs: Fehlermeldung an die Kustoden