Handelsakademie Classic "business matters"

Die 5-jährige Ausbildung der HAK bereitet unsere Absolventinnen und Absolventen auf das Berufsleben oder ein Studium vor.

Weiterlesen ...

Fussballmodell Mattersburg

Zusätzlich zur vollwertigen HAK-Ausbildung steht der Fußball im Mittelpunkt. Unser Kooperations-partner bietet optimale Trainingsmöglichkeiten.

Weiterlesen ...

Handelsschule und Aufbaulehrgang

Die 3-jährige Ausbildung der HAS schließt mit der Abschlussprüfung ab.     Weiterlesen ...

Die Matura kann danach in Form des Aufbau-lehrganges abgelegt werden.     Weiterlesen ...

 picart

Am Donnerstag, den 15. Dezember 2022, besuchten uns die Incoming Students Miroslav aus der Slowakei und Ana Paula Villalvazo aus Mexiko, von der FH Eisenstadt.
Ana Paula und Miroslav hielten für die SchülerInnen des Ausbildungsschwerpunkt Ökologisch orientierte Unternehmensführung einen Workshop zum SDG Nr 8 „Decent Work and Economic growth“ – „Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum“

Nach einem allgemeinen Input erarbeiteten die SchülerInnen im Rahmen des Workshops Antworten auf die Fragen:
What is the best sustainable workplace you can imagine?
What could be your contribution to a sustainable workplace as a future employee?

Als Abschluss erhielten unsere SchülerInnen auch einen kurzen Einblick in folgende nachhaltig arbeitende Unternehmen:
Ecoheart – the first manufacutre of wooden toothbrushes in Euorpe (Slowakei) and
Grupo Bimbo – leading bakery company and relevant player in snacks (Mexiko)

Der Workshop wurde im Rahmen des Projektes: „Burgenland nachhaltig, klimafreundlich und umweltbewusst“ von der FH Burgenland und der Landesregierung Burgenland durchgeführt. Wir sagen allen, die an dem Projekt beteiligt waren vielen herzlichen Dank für diesen abwechslungsreichen und informativen Workshop!

Bericht:  Mag.a Sonja Graf

 

 

Plakat_daswarder_Infoday.JPG 

 

ORF

picart

Am 15.12.2022 stand ein Ausflug der diesjährigen 4AK an die Wirtschaftsuniversität Wien an. Angereist mit dem Zug kamen sie um 9:30 am Gelände der Universität an. Dort wurden sie bereits von einer Studentin erwartet, mit welcher sie einen Rundgang über den Campus erhielten und wichtige Informationen über das Studentenleben bekamen. Anschließend erzählte Alumni Mag. Mario Filoxenidis über seine Studienzeiten und seinen weiteren Werdegang im Berufsleben. Zum Ausklang wurde der Christkindlmarkt vor der Karlskirche besucht. Es war ein gelungener und informativer Ausflug.

 Bericht:  Manuel Schandl, 4AK

 

ORF

picart

 EXKURSION 4CK HAUS DER GESCHICHTE ÖSTERREICH

Die Schüler der 4CK besuchten am im Rahmen des Geschichtsunterrichts das „Haus der Geschichte Österreich“ in Wien. Dort wurde einzeln und in Kleingruppen an verschiedenen Schwerpunktthemen gearbeitet. Im Anschluss bestand für die Schüler noch die Möglichkeit, sich die Ausstellung zur 1.Republik anzusehen.
Auf dem Weg zum 2. Programmpunkt des Tages gab es Zwischenstationen im politischen Machtzentrum der Republik und kurze Informationen über den Sitz von Bundeskanzler und Bundespräsidenten.
Abgerundet wurde der Tag mit dem Besuch der Helmut Newton Fotoausstellung „Legacy“ im Bank Austria Kunstforum.

Bericht:  Mag. Michael Strobl

 


S-6.1c COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der kaufmännischen Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

ESF Logo

Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

Ausbildung an der BHAK/BHAS Mattersburg - Wirtschaft leben lernen

Übungsfirma - Wirtschaftswerkstatt der Handelsakademie und Handelsschule Mattersburg

Schulanmeldung

Anmeldungen für das
nächste Schuljahr

10. Feber 2023
von 12:00 bis 15:00 Uhr

20. Feber bis 3. März 2023
von 9:00 bis 13:00 Uhr; jeden Donnerstag von 9:00 bis 15:00 Uhr

Dienstag, 21. Februar 2023: keine Anmeldung (Faschingsdienstag)

Fußball-Akademie

akademie 225px

Die Fußball-Akademie Burgenland bietet als Kooperationspartner der HAK optimale Trainingsmöglichkeiten.

Read more...

DELF Sprachzertifikat

delf homepage